Der Männergesangverein Harmonie Tumlingen-Hörschweiler-Cresbach e.V. feiert am 11.11.2017 im Gemeindesaal in Waldachtal – Tumlingen sein 111-jähriges Bestehen mit einem bunten Abend. Die Jubiläumsfeier wird natürlich auch von den „Ukulele Harmonists“ mitgestaltet.

Freuen Sie sich bereits heute auf einen schönen und unterhaltsamen Abend.

 

Die Jahresfeier in Verbindung mit der diesjährigen Theateraufführung findet an folgenden Tagen statt:

Samstag, 07.01.2017, Gemeindesaal Tumlingen
Einlass 18:00 Uhr / Beginn 20:00 Uhr

Sonntag, 08.01.2017, Gemeindesaal Tumlingen
Einlass 14:00 Uhr  / Beginn 15:00 Uhr


Preis: 7,00 EUR (Vorverkauf) / Abendkasse 8,00 EUR

Karten für die Veranstaltung am Samstag gibt es im Vorverkauf ab dem 01.12.2016. Für den Sonntagnachmittag findet kein Vorverkauf statt.

Seien Sie gespannt, was unsere Darsteller für Sie auf die Bühne bringen.

Vorverkaufsstellen:

Volksbank Nordschwarzwald, Tumlingen
Hartmut Romann (07443/4235)
Wolfgang Strauß (07443/5867)
Dietmar Matteis (07443/5882)

 

Story:
In Tumlingen herrscht Vorfreude auf das Jahrhundertjubiläum des Männergesangvereins Harmonie, auf dem Gottliebs dieses Jahr  besonders gelungener Most nicht unwesentlich zum Gelingen beitragen soll. Während der Kostprobe passiert jedoch ein Missgeschick, dessen Wiedergutmachung so manche Irrungen und Wirrungen an den Tag legt.

Mit ihrer Schwabenhymne „Mir im Süden“ erreichte die Gruppe „Füenf“ einen gigantischen 16ten Platz bei der SWR1 Hitparade 2016. Wir freuen uns, die aus Radio und Fernsehen bekannte A-Capella-Comedy-Gruppe nach Tumlingen zu holen:

  Termin: Freitag, 10.03.2017 - 20:00 Uhr
     
  Wo: Gemeindesaal
Theodor-Heuss-Str. 10
72178 Waldachtal - Tumlingen
     
  Preis: Vorverkauf 23,00 EUR / Abendkasse 26,00 EUR
     
  Internet:  Link
  YouTube:  Link

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Die Plätze sind nummeriert, wer sich früh entscheidet, sichert sich die besten Plätze.

Sitzplan / Vorverkaufsstellen

 


Presseinformation (Quelle: Füenf):

 

Füenf – „5 Engel für Charlie“

 

Die neue Tour!


Ohne Fallschirm aufgeschlagen und ungebremst auf die Menschheit losgelassen. Wohin sich auch der Geschmack verirrt, da sind längst:

5 Engel für Charlie - the next level of A-Cappella-Comedy!

Musik ohne Waffen, ohne Krücken, fünf Engelszungen und ne große Klappe, nicht mehr, nicht weniger. Doch, das geht! Sing und Unsing, Schrott und Hohn in Text und Ton, kein Blatt vorn Mund, das volle Programm.

Auch in ihrer 8. Show grooven sich die Musikomiker durch neue Ohrwürmer und legendäre Trash-Medleys. Immer am Puls der Zeit verarbeiten sie in ihren messerscharfen Parodien weltbewegende Themen, wie Schlaf, Schimmelkäse, Wutbürger, Küchenmaschinen, indische Nationalspeisen und Neurodermitis. Grenzenlos wortwitzig und mit böser Satire singen sie mit kompromissloser Bühnenpower den Nonsens zurück auf die Welt!

Wie immer gilt: Wer diese Show verpasst, hat diese Show verpasst, und wer nicht grinsend aus dieser Vorstellung gehen wird, sollte schleunigst den Therapeuten wechseln.

Aus dem Freisprecher schnarrt ein hochbrisanter neuer Auftrag für Justice, Pelvis, Memphis, Little Joe und Dottore Basso: Einatmen...ausatmen...rock this planet!

Es ist uns gelungen, die Gruppe "Das GlasBlasSing Quintett" mit ihrem Programm "Volle Pulle" nach Tumlingen zu holen.

  Termin: Samstag, 16. Juli 2016 - 20:00 Uhr
     
  Wo: Gemeindesaal
Theodor-Heuss-Str. 10
72178 Waldachtal - Tumlingen
     
  Preis: Vorverkauf 19,00 EUR / Abendkasse 22,00 EUR
     
  Internet:  Link
  YouTube:  Link

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Die Plätze sind nummeriert, wer sich früh entscheidet, hat die beste Platzwahl.

Sitzplan / Vorverkaufsstellen 

 


Presseinformation (Quelle: Das GlasBlasSing Quintett):


Das GlasBlasSing Quintett gibt einen auf die Zwölf!

Das Dutzend ist voll.

12 Jahre Flaschenmusik
3 Abendprogramme
1 Weihnachtsprogramm
Diverse CDs

Berge von Songs, die früher oder später neuen weichen und in die Schublade wandern mussten. Aber wir sind gegen Schubladendenken! Und erst recht gegen jegliche Wegwerfmentalität!

Flaschenmusik, das ist Recycling im besten Sinne. Das ist sogar Upcycling - nimm etwas scheinbar Gebrauchtes und verwende es so, dass sich sein Wert erhöht.

Nimm ein paar olle Pullen und bau dir daraus eine ¨Cokecaster¨-Flaschengitarre, ein Flachmanninoff-Xylophon, ein Set Pizzicato-Pfeifen. Oder ein paar Wasserspender-Floor-Toms, denn dann macht‘s richtig BUMM, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut. Nicht nur PLATSCH, wie damals, als man den „Personal Jesus“-Beat noch mit zarten Volvic-Pullen auf den Oberschenkeln trommelte…

Wir nehmen das Wissen aus 12 Jahren Flaschen-Expertise, kombinieren es mit den Möglichkeiten des Jahres 2015 und erzählen unsere besten Geschichten noch mal neu, noch mal ganz anders, noch mal viel größer. Und da bei uns die Schublade mit den neuen Songs auch schon wieder randvoll ist, wird die gleich noch mit ausgekippt und veredelt.

Das ist „Volle Pulle – Flaschenmusik XXL“, ein Versprechen, das wir nie gegeben haben, aber jetzt einlösen.

Du musst dir das angucken!

Flaschenmusik - alles andere ist Kleinkunst.